Baugenossenschaft Bochum eG unterstützt den Kanu-Rennsport

Am 20.03.2019 hat der Bochumer Kanu Club von der Baugenossenschaft Bochum eG einen neuen Canadier für den Rennsport bekommen.


Zur Übergabe und Bootstaufe waren Vorstand Oliver Krudewig und sein nebenamtlicher Vorstandskollege Dirk Schaad vor Ort. Die Taufe des Bootes auf den Namen "Ruhr-Pott" erfolgte durch den amtierenden Deutschen Meister (C4, 500m) Fynn Deilmann-Wansing.


Leider konnte die erste "Wasserung" aufgrund des Hochwassers nicht am selben Tag erfolgen, wurde aber am 22.03.2019 bei tollem Wetter mit der kompletten Mannschaft nachgeholt.

Der Bochumer Kanu Club bedankt sich herzlich bei der Baugenossenschaft für die tolle Unterstützung der Jugendsportler und das Engagement des Jugendtrainer Lutz Hecker für die Organisation.

Bei Interesse geht es direkt hier zur Seite des Bochumer Kanu Club.

Bilder und Text Bochumer Kanu Club. Letztes Foto Thorsten Hanson.

 

Kontaktieren Sie uns!

Besuchzeiten

Büro Bochum

Mo - Do: 08:00 - 12:30 Uhr

Mo - Mi: 13:00 - 16:00 Uhr

Do: 13:00 - 17:00 Uhr

Fr: 08:00 - 13:00 Uhr


Außenbüro Wattenscheid

Di: 08:00 - 16:00 Uhr

und nach Absprache

Fragen & Anregungen?

Baugenossenschaft Bochum EG

Friederikastraße 135, 44789 Bochum


Tel: 0234 93031-0 - Fax: 0234 93031-10
Mail: info@baugenossenschaft-bochum.de

Notfall?

Hier wird geholfen!

Heizung / Sanitär

Fa. Treitz
0234 313231

Rohrreinigung

Fa. Leichner
02361 692920

Elektro & Fernsehempfang

Fa. Istel
0234 772900
0163 1901547 od. 0176 20121993

Dachdecker

Fa. Hoose
0234 492277
0173 2886693

Aufzug

Fa. Haushahn
0201 895350

Schlüsseldienst

Fa. KlaBo
02327 54990